SWR2 Krimi

Sherlock & Watson - Neues aus der Baker Street

Sherlock & Watson - Neues aus der Baker Street "Die Spur des Teufels (1/2)", Regie: Viviane Koppelmann, Teil 2 am 27.09.19. U.a. dabei: Johann von Bülow
Freitag, 22:33 Uhr auf SWR2
(Bild: SWR/Alexander Kluge)
Zum Programm

Tagestipp

COSMO Live

Shop at radio-today.de COSMO Wild Card: Banda Senderos & Noraa - Nach den ersten zwei Ausgaben im November 2018 und Februar 2019 haben sich COSMO und die Philharmonie Essen wieder zusammen getan, um erneut die Veranstaltungsreihe Wild Card stattfinden zu lassen. Mit dabei war diesmal die Reggae-Dancehall Kombi Banda Senderos und die Singer-Songwriterin Noraa aus Köln. Wir haben heute die Konzerte für euch in COSMO Live! Die neunköpfige Band kommt direkt aus dem Herzen von Essen und gehört zu den vielversprechendsten Durchstartern der deutschen Dancehall-Szene. Fette Bläser, dicke Beats und treibende Rhythmen garantieren eine volle Tanzfläche. Bei Banda Senderos treffen verschiedene Nationalitäten und Einflüsse aufeinander, daher ist es kaum verwunderlich, dass sie ihre Texte auf Englisch, Deutsch und Spanisch singen. Im Gepäck hat Banda Senderos nicht nur ihr neues Album "Oase", sondern viel gute Laune und ein neues Show-Konzept. Noraa hat ihre ersten musikalischen Gehversuche neben keinem geringeren als Patrice gemacht. Mit ihm zusammen konnte sie sich als Singer-Songwriterin mit ihren wunderschön verträumten Songs einen Namen machen. Zusammen mit ihren Schwestern hat sie dann das abgefahrene Soundsystem Tchari Squad ins Leben gerufen und jeden Dancefloor unsicher gemacht. Jetzt erstrahlt Noraa in einem neuen musikalischen Gewand. Auf ihrer neuen Single "Lie To Me" hat sie ihre Gitarre gegen poppige Synth-Klänge eingetauscht, ohne den Soul aus ihrer Musik zu verlieren. So hat sie einen echten Sommerhit geschaffen, der Lust auf ihr bald erscheinendes Album macht. Aufgenommen am 14.09.2019 in der Philharmonie in Essen.
Heute 23:00 Uhr auf Cosmo


Zum Programm Alle Tagestipps Termin

Reservieren

Konzerttipp des Tages

WDR 3 Konzert

ARD-Musikwettbewerb - 3. Preisträgerkonzert Preisträger; Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, Leitung: Eun Sun Kim Übertragung aus dem Prinzregententheater, München
Heute 20:04 Uhr auf WDR3


Zum Programm Alle Konzerttipps Termin

Reservieren

Hörspieltipp des Tages

SWR2 Krimi

Shop at radio-today.de Sherlock & Watson - Neues aus der Baker Street: Die Spur des Teufels(1/2) Mit: Johann von Bülow, Florian Lukas, Stefan Kaminski, Peter Jordan, Kai Magnus Sting, Judith Engel u. v. a. Künstlerische Gesamtleitung: Leonhard Koppelmann Regie: Viviane Koppelmann (Produktion: Der Audio Verlag 2015) Audio unter SWR2.de/hoerspiel Als auf der Türschwelle von 221b Baker Street der russische Journalist Alexej Komarow zusammenbricht, sind seine letzten Worte: "Noga d"yavola" - Teufelsfuß. Watson leistet Erste Hilfe. Doch im Krankenwagen werden der Doktor und der zwischen Leben und Tod schwebende Journalist gekidnappt. Gewarnt durch eine kurze Nachricht Watsons, verlässt Sherlock die Baker Street und entgeht so dem Besuch des russischen Geheimdiensts. Sein Bruder Mycroft legt ihm nahe, mit der Regierung zusammenzuarbeiten: denn Alexej Komarow sei im Besitz eines brisanten Manuskripts. (Teil 2, Freitag, 27. September, 22.03 Uhr)
Heute 22:33 Uhr auf SWR2


Zum Programm Alle Hörspieltipps Termin

Reservieren

Featuretipp des Tages

radioWissen

Shop at radio-today.de Monsterwellen Die Zähmung eines Naturphänomens Ebbe und Flut Zwischen Sonne und Mond Das Kalenderblatt 20.9.52 v. Chr. Gallische Armee unter Vercingetorix unterliegt Julius Cäsar Von Klaus Uhrig Monsterwellen - Die Zähmung eines Naturphänomens Autorin und Regie: Roana Brogsitter Früher galten sie als Seemannsgarn, mittlerweile ist ihre Existenz wissenschaftlich bewiesen: Riesenwellen, die wie aus dem Nichts auftauchen und sich bis zu 35 Meter hoch auftürmen. Diese sogenannten Freak Waves treten zwar insgesamt selten auf, aber wenn, sind die Folgen verheerend. Jedes Jahr verschwinden plötzlich Supertanker vom Radar, Containerschiffe verlieren ihre Ladung, Cruise Liner geraten in Seenot. Wissenschaftler auf der ganzen Welt arbeiten daran, dieses zerstörerische Naturphänomen zu erklären. Mit Bildern aus dem All versuchen sie, die Wellen zu erfassen, im Wellenkanal untersuchen sie, nach welchen Gesetzen sie entstehen. Um die Risiken für die Schifffahrt und Off-Shore-Anlagen zu mindern, arbeiten Ingenieure an Radarsystemen, die rechtzeitig vor Monsterwellen warnen, Versicherer und Schiffs-TÜVs arbeiten ständig daran, die bauliche und technische Sicherheit der Schiffe zu verbessern. Doch was für die einen vor allem Gefahr ist, ist für andere purer Nervenkitzel. Surfer wie der Nürnberger Sebastian Steudtner, der 2010 für den wagemutigen Ritt auf einer 20-Meter-Welle den Billabong XXL Award, den höchsten Preis der Monsterwellenreiter, bekam, jetten um die ganze Welt, immer auf der Suche nach dem höchsten Monster. Ebbe und Flut - Zwischen Sonne und Mond Autor: Helmut Stapel / Regie: Sabine Kienhöfer Die Gezeiten der Meere erscheinen uns so selbstverständlich, wie die Luft zum Atmen. Doch das wundersame Wechselspiel von Ebbe und Flut ist ebenso einzigartig, wie die erstaunliche Vielfalt der Dinge, die davon abhängig sind. Viele hoch spezialisierte Tiere und Pflanzen sind auf die Bewegung der Wassermassen angewiesen, die Mond und Sonne mit ihrer Schwerkraft unermüdlich über den Globus ziehen. Riesige Containerfrachter mit Längen bis zu 400 Metern brauchen die Flutwelle, um ihre Zielhäfen in Flüssen zu erreichen. Seit Jahrtausenden leben die Küstenbewohner mit den Gezeiten, die unterschiedlicher nicht sein könnten: von 20 Zentimetern auf den Malediven bis zu 16 Metern an der nordamerikanischen Ostküste. Aber der vermeintlich ewige Rhythmus der Wasserhöhen täuscht: Klimawandel und Meeresspiegelanstieg verändern das Gesicht von Küsten und Meeren. Während das empfindliche Wattenmeer unter höheren Fluten zu verschwinden droht und Klippenabbrüche die Küste von Wales neu formen, bereitet sich der Mensch mit höheren Deichen und Küstenschutzbauwerken auf die Fluten der Zukunft vor. Moderation: Redaktion: Matthias Eggert
Heute 09:05 Uhr auf Bayern 2


Zum Programm Alle Features Termin

Reservieren

Programmübersicht

Jetzt im Radio Heute 20:00
WDR5: Neugier genügt thejazzofwiesbaden: In The Mix (12) WDR4: WDR 4 Hier und heute Antenne Bayern: ANTENNE BAYERN bei der Arbeit Ostseewelle: Mehr Spaß bei der Arbeit Spreeradio 105,5: Sabine Beck bei der Arbeit BR-Klassik: Philharmonie Deutschlandfunk: Umwelt und Verbraucher SR2 Kulturradio: SR 2 - Der Vormittag Deutschlandfunk Kultur: Unsere roc-Ensembles Antenne Düsseldorf: Am Vormittag Rock Antenne: ROCK ANTENNE @Work Bayern 2: Notizbuch Sublime FM: Coffee A Go Go

Neuester Podcast

NachGedacht: Ich bin echt genervt

Unsere Kolumnistin Stephanie Pieper ist in dieser Woche genervt - vom Herbsteinbruch, von ihrer Erkältung, von der kaputten Büro-Spülmaschine, und noch von einigen anderen Dingen mehr.
NDR Kultur


Hören

Neuester Hörspiel-Download

Verborgenes Fenster, verborgener Garten - Thriller

Bild: WDR / Marc Trompetter Teil 1: Spannung vom Meister des subtilen Grauens: Stephen King - Ein abgelegenes Ferienhaus am Tashmore Lake. Bestseller-Autor Morton Rainey hat sich hierhin zurückgezogen, um die Trennung von seiner Frau zu verwinden. Doch eines Tages steht ein zwielichtiger Mann vor der Tür. Er nennt sich John Shooter und behauptet, Morton habe eine Geschichte von ihm gestohlen. // Übersetzung: Nicolaus Scharfeneck / Bearbeitung: Gregory Evans / Regie: Walter Adler / WDR 2000 / www.hoerspiel.wdr.de
(Bild: WDR / Marc Trompetter)
WDR


Hören

Letzte Hörerwertung

Gefällt mir Nachtclub ÜberPop

Donnerstag 22:05 Uhr auf NDR Blue
Zum Programm

Letzte Hörspielwertung

Gefällt mir Der Flüsterer - Ein anonymer Anrufer manipuliert eine Lehrerin

WDR
Hören