NDR InfoRubrik anzeigen

NDR Hörspiel Box

Album (1/2)

Was verbindet Kuba mit Kometen oder Poeten mit Pflanzenforschern? Ein amüsantes Text- und Gedanken-Potpourri von einem der letzten großen deutschen Intellektuellen. Von Hans Magnus Enzensberger, RB/Deutschlandradio Kultur. ndr.de/radiokunst
(10.11.19 21:05 Uhr)
Hören

NDR InfoRubrik anzeigen

NDR Hörspiel Box

Toter Winkel

Nach 30 Jahren nimmt die Polizei einen ungelösten Fall wieder auf. Verschleierungen, Falschaussagen - Kommissar Mantey studiert akribisch alte Bandaufzeichnungen. Von Thomas Fritz, NDR 2019. ndr.de/radiokunst.
(09.11.19 21:05 Uhr)
Hören

NDR InfoRubrik anzeigen

NDR Hörspiel Box

Der Bau

Heiner Müllers "Der Bau" entstand 1964 nach Motiven aus Erik Neutschs Roman "Spur der Steine“, einem der meistgelesenen Bücher in der DDR. Stefan Kanis hat Müllers Stück als Hörspiel inszeniert. MDR 2018. ndr.de/radiokunst
(06.11.19 20:05 Uhr)
Hören

NDR InfoRubrik anzeigen

NDR Hörspiel Box

Das dritte Buch über Achim (2/2)

Ein westdeutscher Journalist schreibt an der Biographie eines ostdeutschen Sportidols. Doch die gängigen Heldenmythen teilt er nicht. Das Buch wird nie geschrieben. Von Uwe Johnson, NDR/MDR 2009. ndr.de/radiokunst
(03.11.19 21:05 Uhr)
Hören

NDR InfoRubrik anzeigen

NDR Hörspiel Box

Das dritte Buch über Achim (1/2)

Ein Sportjournalist aus Hamburg soll die Biographie eines, als Nationalheld verehrten, ostddeutschen Radrennfahrers schreiben. Trotz gewissenhaft-akribische Recherche, zahlreiche Gespräche, gibt es zwischen ihnen immer neue Missverständnisse. Von Uwe Johnson, NDR/MDR 2009. ndr.de/radiokunst
(31.10.19 21:05 Uhr)
Hören

NDR InfoRubrik anzeigen

NDR Hörspiel Box

Auf der Suche nach den verlorenen Seelenatomen

Das mehrfach preisgekrönte Hörspiel von Susann Maria Hempel basiert auf Gesprächen mit einem ehemaligen DDR-Häftling, der im Gefängnis einen Schock mit darauffolgender Amnesie erlitt. rbb 2018. ndr.de/radiokunst
(30.10.19 20:05 Uhr)
Hören

NDR InfoRubrik anzeigen

NDR Hörspiel Box

Neues Leben oder: Die letzten Tage der Olme

Hörspielautor Steffen Thiemann verpflanzt Tschechows "Drei Schwestern" in die ostdeutsche Provinz. Olga, Mascha und Irina haben den größten Teil ihres Lebens hinter sich - wie könnte es weitergehen? NDR 2017. ndr.de/radiokunst
(27.10.19 21:05 Uhr)
Hören

NDR InfoRubrik anzeigen

NDR Hörspiel Box

Der Tod von Sweet Mister

Shuggie betätigt sich auf Befehl des Lebensgefährten seiner Mutter als Einbrecher. Glenda kann ihren "Sweet Mister" nicht schützen: Sie ertränkt ihre Probleme in Alkohol. Von Daniel Woodrell, NDR 2016. ndr.de/radiokunst.
(26.10.19 21:05 Uhr)
Hören

NDR InfoRubrik anzeigen

NDR Hörspiel Box

Stille Helden siegen selten

Leipzig, im Spätherbst 1989: Die Menschen gehen auf die Straße. Sie fordern die Wende. Mittendrin Karl-Heinz Schmidt-Lauzemis und Ralph Oehme mit ihrem Tonbandgerät. Von Karl-Heinz Schmidt-Lauzemis und Ralph Oehme, HR/Sachsenradio Leipzig/SFB 1990. ndr.de/radiokunst
(23.10.19 20:00 Uhr)
Hören