Jetzt läuft auf Deutschlandfunk Kultur:

Studio 9 - Der Tag mit ...

Hören
 

05.00 Uhr

 

 

Nachrichten


59 Wertungen:      Bewerten

05.05 Uhr

 

 

Studio 9

Kultur und Politik am Morgen


0 Wertungen:      Bewerten

05.30 Uhr

 

 

Nachrichten


59 Wertungen:      Bewerten

05.50 Uhr

 

 

Aus den Feuilletons


4 Wertungen:      Bewerten

06.00 Uhr

 

 

Nachrichten


59 Wertungen:      Bewerten

06.20 Uhr

 

 

Wort zum Tage

Christopher Hoffmann, Neuwied Katholische Kirche


5 Wertungen:      Bewerten

06.30 Uhr

 

 

Nachrichten


59 Wertungen:      Bewerten

07.00 Uhr

 

 

Nachrichten


59 Wertungen:      Bewerten

07.20 Uhr

 

 

Politisches Feuilleton


6 Wertungen:      Bewerten

07.30 Uhr

 

 

Nachrichten


59 Wertungen:      Bewerten

07.40 Uhr

 

 

Interview


8 Wertungen:      Bewerten

08.00 Uhr

 

 

Nachrichten


59 Wertungen:      Bewerten

08.30 Uhr

 

 

Nachrichten


59 Wertungen:      Bewerten

08.50 Uhr

 

 

Buchkritik


0 Wertungen:      Bewerten

09.00 Uhr

 

 

Nachrichten


59 Wertungen:      Bewerten

09.05 Uhr

 

 

Im Gespräch

Unternehmensberater Reinhard K. Sprenger im Gespräch mit Susanne Führer (Wdh. v. 19.7.2018)


4 Wertungen:      Bewerten

10.00 Uhr

 

 

Nachrichten


59 Wertungen:      Bewerten

10.05 Uhr

 

 

Lesart

Das Literaturmagazin u.a. Lyriksommer


12 Wertungen:      Bewerten

11.00 Uhr

 

 

Nachrichten


59 Wertungen:      Bewerten

11.05 Uhr

 

 

Tonart

Das Musikmagazin am Vormittag


25 Wertungen:      Bewerten

11.30 Uhr

 

 

Musiktipps


0 Wertungen:      Bewerten

11.45 Uhr

 

 

Rubrik: Folk


0 Wertungen:      Bewerten

12.00 Uhr

 

 

Nachrichten


59 Wertungen:      Bewerten

12.05 Uhr

 

 

Studio 9 - Der Tag mit ...


0 Wertungen:      Bewerten

13.00 Uhr

 

 

Nachrichten


59 Wertungen:      Bewerten

13.05 Uhr

 

 

Länderreport


37 Wertungen:      Bewerten

14.00 Uhr

 

 

Nachrichten


59 Wertungen:      Bewerten

14.05 Uhr

 

 

Kompressor

Das Popkulturmagazin


2 Wertungen:      Bewerten

14.30 Uhr

 

 

Kulturnachrichten


13 Wertungen:      Bewerten

15.00 Uhr

 

 

Nachrichten


59 Wertungen:      Bewerten

15.05 Uhr

 

 

Tonart

Das Musikmagazin am Nachmittag


25 Wertungen:      Bewerten

15.30 Uhr

 

 

Musiktipps


0 Wertungen:      Bewerten

16.00 Uhr

 

 

Nachrichten


59 Wertungen:      Bewerten

16.30 Uhr

 

 

Kulturnachrichten


13 Wertungen:      Bewerten

17.00 Uhr

 

 

Nachrichten


59 Wertungen:      Bewerten

17.05 Uhr

 

 

Studio 9

Kultur und Politik am Abend


0 Wertungen:      Bewerten

17.30 Uhr

 

 

Kulturnachrichten


13 Wertungen:      Bewerten

18.00 Uhr

 

 

Nachrichten


59 Wertungen:      Bewerten

18.30 Uhr

 

 

Weltzeit

Moderation: Tina Hüttl Zukunft Papier Chile setzt auf Zellulose-Industrie, Estland auf papierlosen Staat Von Sophie Boddenberg und Carsten Schmiester Obwohl die Zukunft gerne digital und papierlos ausgemalt wird, steigt der Papierverbrauch weltweit. Coffee-To-Go-Becher, Online-Handel, Papiertüten - die westliche Konsumkultur braucht viel Zellulose, dem Rohstoff für Karton und Papierprodukte. Länder in Südamerika profilieren sich als wichtige Player auf dem Weltmarkt und beliefern die Industrieländer. Allen voran ein chilenisches Unternehmen, das gerade zum zweitgrößten Zellstoff-Produzenten der Welt aufsteigt. Aber die Zellulose-Industrie hat Folgen für Umwelt und Menschen. Im Baltikum dagegen setzt man auf Fortschritt, Estland ist Vorreiter auf dem Weg zum papierlosen Staat.


11 Wertungen:      Bewerten

19.00 Uhr

 

 

Nachrichten


59 Wertungen:      Bewerten

19.05 Uhr

 

 

Zeitfragen. Kultur und Geschichte

Magazin


1 Wertung:      Bewerten

19.30 Uhr

 

 

Zeitfragen. Feature

Als die DDR untergegangen war (3/4) Vom DDR-Bürger zum Bundesbürger: eine Momentaufnahme 1993 Von Constanze Lehmann (Wdh. v. 11.08.1993) (Teil 4 am 28.08.2019)


9 Wertungen:      Bewerten

20.00 Uhr

 

 

Nachrichten


59 Wertungen:      Bewerten

20.03 Uhr

 

 

Konzert

Begegnungen mit dem Komponisten und Dirigenten Friedrich Cerha (3/4) Vom "Würstelverkäufer" zum Staatskünstler? Friedrich und Gertraud Cerha im Gespräch mit Olaf Wilhelmer (Wdh. v. 14.12.2016) (Teil 4 am 28.08.2019) Mit Ausschnitten aus folgenden Werken: Alban Berg "Lulu" (aus dem von Friedrich Cerha vervollständigten 3. Akt) Teresa Stratas, Sopran Yvonne Minton, Mezzosopran Orchestre de l'Opéra de Paris Leitung: Pierre Boulez Friedrich Cerha "Und du..." für Stimmen und Orchester Ensemble die reihe ORF Radio-Symphonieorchester Wien Leitung: Friedrich Cerha "Baal" Theo Adam, Bassbariton Wiener Philharmoniker Leitung: Christoph von Dohnányi "Verzeichnis" für 16 Stimmen ORF Chor Leitung: Erwin Ortner


157 Wertungen:      Bewerten

21.30 Uhr

 

 

Alte Musik

Gezupft, aber nicht angerissen Sonaten von Domenico Scarlatti für Mandoline und Generalbass Ensemble "Pizzicar Galante" Die Sonaten von Domenico Scarlatti sind uns zumeist als Werke für das Cembalo geläufig. Da aber im Barock die Mandoline in Mode war, kann man sie auch in einer Fassung für Mandoline und Begleitinstrumente spielen. Klanglich ist diese Variante durchaus reizvoll.


7 Wertungen:      Bewerten

22.00 Uhr

 

 

Nachrichten


59 Wertungen:      Bewerten

22.03 Uhr

 

 

Hörspiel

Bei uns dehaam Aus dem Leben einer hessischen Familie Die Heilkur Von Robert Stromberger Vorgestellt von Clarisse Cossais Mit: Danielo Devaux, Marianne Steinbrenner, Joseph Offenbach, Lia Wöhr, Steffi Reich, Otto Stern, Kurt Dommisch, Josef Wageck und Joachim Schweighöfer Ton: Werner Krumm Produktion: HR 1964 Länge: ca. 56'30 Es gibt Ärger im Haushalt der älteren Generation: Oma ist auf ein Heizdecken-Angebot hereingefallen und hat gleich zwei gekauft. Jetzt schämt sie sich für den Einkauf und wird prompt krank. Zum Unmut von Opa hat sich Oma eine Heizdecke aufschwatzen lassen. Es stellt sich heraus, dass der Vertreter bei der Bestellung sogar zwei daraus gemacht hat. Oma schämt sich für den Einkauf und wird spontan krank, damit sich der teure Einkauf gelohnt hat. Cousine Marie aus Bayern eilt zur Hilfe. Sie hat ihre eigenen Methoden, Krankheiten zu kurieren: Reisbrei, Haferbrei und rohe Leber. Opa flieht zu Helga. Zum Abschied von der Serie ,Bei uns dehaam' gibt es heute Abend eine Überraschung. Robert Stromberger (1930-2009), war ein gebürtiger Darmstädter und Volksschauspieler. Als Dramatiker schrieb er zunächst Mundart-Volksstücke für den hessischen Rundfunk, später die erfolgreichen Fernsehserien "Diese Drombuschs" und "Die Unverbesserlichen". Bei uns dehaam


91 Wertungen:      Bewerten

23.00 Uhr

 

 

Nachrichten


59 Wertungen:      Bewerten

23.05 Uhr

 

 

Fazit

Kultur vom Tage


25 Wertungen:      Bewerten

23.30 Uhr

 

 

Kulturnachrichten


13 Wertungen:      Bewerten

00.00 Uhr

 

 

Nachrichten


59 Wertungen:      Bewerten

00.05 Uhr

 

 

Neue Musik

Vor 20 Jahren Kompositorische Strategien für eine Neue Musik des 21. Jahrhunderts Der japanische Komponist Yuji Takahashi im Gespräch mit Emmanuelle Loubet


126 Wertungen:      Bewerten

01.00 Uhr

 

 

Nachrichten


59 Wertungen:      Bewerten

01.05 Uhr

 

 

Tonart

Rock Moderation: Mathias Mauersberger


25 Wertungen:      Bewerten

02.00 Uhr

 

 

Nachrichten


59 Wertungen:      Bewerten

03.00 Uhr

 

 

Nachrichten


59 Wertungen:      Bewerten

04.00 Uhr

 

 

Nachrichten


59 Wertungen:      Bewerten