Jetzt läuft auf SWR2:

SWR2 Aktuell mit Nachrichten

Hören
 



05.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


43 Wertungen:      Bewerten

05.03 Uhr

 

 

ARD-Nachtkonzert

Gioacchino Rossini: "La scala di seta", Ouvertüre Orpheus Chamber Orchestra Frédéric Chopin: Grande Polonaise brillante précédée d'un Andante spianato Es-Dur op. 22 Jan Lisiecki (Klavier) NDR Elbphilharmonie Orchester Leitung: Krzysztof Urbañski Leopold Mozart: Sinfonie D-Dur Slowakisches Kammerorchester Leitung: Bohdan Warchal Georg Philipp Telemann: Ouvertüre aus der Suite Es-Dur Carin van Heerden (Flöte) L'Orfeo Barockorchester Tarquinio Merula: "Su la cetra amorosa" Lautten-Compagney Berlin Leitung: Wolfgang Katschner Franz Schubert: Ouvertüre C-Dur im italienischen Stil D 591 Bamberger Symphoniker Leitung: Heinz Wallberg


317 Wertungen:      Bewerten

06.00 Uhr

 

 

SWR2 am Morgen

darin bis 8.30 Uhr: u. a. Pressestimmen, Kulturmedienschau und Kulturgespräch 6:00 - 6:07 SWR2 Aktuell 6:20 - 6:24 SWR2 Zeitwort 11.12.1936: König Eduard VIII. von Großbritannien dankt ab Von Herwig Katzer 6:30 - 6:34 Nachrichten 7:00 - 7:07 SWR2 Aktuell 7:07 - 7:12 SWR2 Tagesgespräch 7:22 - 7:27 Tod unter Lametta (11/24) Von Kai Magnus Sting Mit Annette Frier, Jochen Malmsheimer, Bastian Pastewka und Kai Magnus Sting Regie: Leonhard Koppelmann (Produktion: SWR / Der Hörverlag 2019) 7:30 - 7:34 Nachrichten 7:57 - 8:00 Wort zum Tag 8:00 - 8:07 SWR2 Aktuell


10 Wertungen:      Bewerten

08.30 Uhr

 

 

SWR2 Wissen

Das smarte Krankenhaus - Künstliche Intelligenz in der Medizin Von Martin Hubert Das Universitätsklinikum in Essen soll das erste "Smart Hospital" in Deutschland werden, in dem KI und Big Data höchste medizinische Standards zum Wohl der Patienten versprechen. Ärzte können in Zukunft bei ihrer Visite am Krankenbett die neuesten Röntgenbilder und Labordaten auf dem Laptop checken, im Zentrallabor sortiert ein Robotersystem blitzschnell die eintreffenden Gewebe- und Blutproben, eine "Biobank" leitet sie an Forschergruppen weiter. Intelligente Programme sagen voraus, ob bestimmte Therapieansätze bei einem Patienten erfolgreich sein können und identifizieren Metastasen oder Lungenerkrankungen. Ist das nur segensreich?


32 Wertungen:      Bewerten

08.58 Uhr

 

 

SWR2 Programmtipps


4 Wertungen:      Bewerten

09.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


43 Wertungen:      Bewerten

09.05 Uhr

 

 

SWR2 Musikstunde

Leopold I: Kaiser und Komponist - Die andere Sonne (3) Mit Sylvia Roth


34 Wertungen:      Bewerten

10.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


43 Wertungen:      Bewerten

10.05 Uhr

 

 

SWR2 Treffpunkt Klassik

Musik. Meinung. Perspektiven. Mit Ulla Zierau


186 Wertungen:      Bewerten

11.57 Uhr

 

 

SWR2 Kulturservice


10 Wertungen:      Bewerten

12.00 Uhr

 

 

SWR2 Aktuell mit Nachrichten

anschließend: SWR2 Programmtipps


4 Wertungen:      Bewerten

12.30 Uhr

 

 

Kurznachrichten


0 Wertungen:      Bewerten

12.33 Uhr

 

 

SWR2 Journal am Mittag

Das Magazin für Kultur und Gesellschaft


9 Wertungen:      Bewerten

13.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


43 Wertungen:      Bewerten

13.05 Uhr

 

 

SWR2 Mittagskonzert

Ralph Vaughan Williams: Fantasie über ein Thema von Thomas Tallis Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR Leitung: Roger Norrington Johannes Brahms: "Haydn-Variationen" op. 56a SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg Leitung: François-Xavier Roth Benjamin Britten: A ceremony of carols für Frauenchor und Harfe op. 28 Maria Stange (Harfe) SWR Vokalensemble Stuttgart Leitung: Marcus Creed Felix Mendelssohn Bartholdy: Violinkonzert e-Moll op. 64 Isabelle Faust (Violine) Freiburger Barockorchester Leitung: Pablo Heras-Casado Thomas Adès: The Fayrfax Carol Lisa Rothländer (Sopran) SWR Vokalensemble Stuttgart Leitung: Marcus Creed Wolfgang Amadeus Mozart: Serenade c-Moll KV 388 Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR Leitung: Roger Norrington


28 Wertungen:      Bewerten

14.58 Uhr

 

 

SWR2 Programmtipps


4 Wertungen:      Bewerten

15.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


43 Wertungen:      Bewerten

15.05 Uhr

 

 

SWR2 Leben

McDowell, West Virginia Wo die Armut in den USA zuhause ist Von Tom Noga McDowell County in West Virginia ist ziemlich heruntergekommen. Ganz oben agiert McDowell nur in den Statistiken, die Drogensucht, Fettleibigkeit und Kriminalität beziffern. Dabei wurden früher hier mit Kohle Milliarden gescheffelt. Die wenigen, die bis heute in McDowell leben, hoffen noch immer auf neue Jobs im Kohleabbau und glauben Trump, wenn er welche verspricht. Tom Noga hat aber auch mit einem jungen Paar gesprochen, das nicht mehr auf Hilfe von außen vertraut, sondern vor allem an sich selbst glaubt.


8 Wertungen:      Bewerten

15.30 Uhr

 

 

SWR2 Fortsetzung folgt

Fantasia(17/23) Roman von Assia Djebar Aus dem Französischen von Inge M. Artl Gelesen von Birgitta Assheuer


23 Wertungen:      Bewerten

15.55 Uhr

 

 

SWR2 lesenswert Kritik

Ali Smith: Herbst Das Sterben eines alten Mannes, die aggressive Agonie einer Nation, die gerade für den Brexit gestimmt hat, das Ende eines Jahres in der Natur: In "Herbst", dem ersten Teil eines Quartetts von Romanen, die nach den Jahreszeiten benannt sind, untersucht Ali Smith die gegenwärtige Stimmung in Großbritannien. Aus dem Englischen von Silvia Morawetz Roman Luchterhand Verlag ISBN 978-3-630-87578-1 272 Seiten 22 Euro Drei der vier Jahreszeiten hat die 1962 geborene schottische Dichterin Ali Smith schon als Buch verarbeitet. Das erste davon wurde jetzt übersetzt und bereichert das auf Deutsch vorliegende Werk der Schriftstellerin. Hören Sie Brigitte Neumann über den Roman "Herbst", Platz sechs der SWR Bestenliste Dezember.


3 Wertungen:      Bewerten

16.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


43 Wertungen:      Bewerten

16.05 Uhr

 

 

SWR2 Impuls

Wissen aktuell darin (Wiederholung): Tod unter Lametta (11/24) Der kriminelle Adventskalender - Staffel 2


6 Wertungen:      Bewerten

16.58 Uhr

 

 

SWR2 Programmtipps


4 Wertungen:      Bewerten

17.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


43 Wertungen:      Bewerten

17.05 Uhr

 

 

SWR2 Forum

Kultureller Völkermord - Wie China seine muslimis che Minderheit unterdrückt Es diskutieren: Axel Dorloff, ARD-Korrespondent, Peking Dr. Kristin Shi-Kupfer, Mercator Institute for China Studies, Berlin Dr. Tilmann Spengler, Sinologe und Autor, München Gesprächsleitung: Martin Durm Es heißt, Chinas größte Provinz Xinjiang sei landschaftlich ein Paradies. Politisch scheint es die Hölle zu sein. Die Volksrepublik hat in den vergangenen drei Jahren angeblich über eine Million muslimische Uiguren in Umerziehungslagern gesperrt. Das KP-Regime will ihnen den Islam austreiben und die kommunistische Ideologie einbleuen. Die systematische Muslimverfolgung wird von Peking mal als "Bildungskampagne", mal als "Kampf gegen den Terror" legitimiert. China-Experten sprechen hingegen von einem digitalen Überwachungssystem, wie es die Welt noch nicht gesehen hat. Was geschieht derzeit im Norden Chinas? Wie soll der Westen darauf reagieren? Und könnte die totale Kontrolle Xinjiangs ein Modell für andere autoritäre Machthaber sein?


35 Wertungen:      Bewerten

17.50 Uhr

 

 

SWR2 Jazz vor Sechs

Count Basie: "The Spider's Web" Red Norvo Trio: Red Norvo (Vibraphon) Jimmy Raney (Gitarre) Red Mitchell (Bass) Art Pepper: "Pepper steak" Ensemble: Art Pepper (Saxofon) Red Norvo (Vibrafon) Gerald Wiggins (Klavier) Ben Tucker (Bass) Joe Morello (Schlagzeug) Damaron / Count Basie: "Good bait" Red Norvo Trio: Red Norvo (Vibraphon) Jimmy Raney (Gitarre) Red Mitchell (Bass)


15 Wertungen:      Bewerten

18.00 Uhr

 

 

SWR2 Aktuell mit Nachrichten


4 Wertungen:      Bewerten

18.30 Uhr

 

 

SWR2 Aktuell - Wirtschaft


1 Wertung:      Bewerten

18.40 Uhr

 

 

SWR2 Kultur aktuell


1 Wertung:      Bewerten

19.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


43 Wertungen:      Bewerten

19.05 Uhr

 

 

SWR2 Tandem

Was Menschen bewegt Gespräch und Musik 19:45 - 20:00 Karma, Küche, Bad - Stuttgart, Olgastraße 7c (8/9) Eine schwarze Utopie in 5 ZKB Von Alexandra Müller, Tina Saum, Claudia Weber und Katrin Zipse Folge 8: Zahltag Regie: Ulrich Lampen (Produktion: SWR 2019)


142 Wertungen:      Bewerten

20.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


43 Wertungen:      Bewerten

20.03 Uhr

 

 

SWR2 Abendkonzert

Gaechinger Cantorey Catalina Bertucci (Sopran) Benno Schachtner (Alt) Benedikt Kristjánsson (Tenor) Nikolay Borchev (Bass) Leitung: Hans-Christoph Rademann Johann Sebastian Bach: Trauerode "Lass, Fürstin, lass noch einen Strahl" BWV 198 Jan Dismas Zelenka: Requiem D-Dur ZWV 46 (Konzert vom 6. Oktober 2019 in der Stuttgarter Liederhalle) Im Eröffnungskonzert der Ensembles der Bachakademie Stuttgart unter Hans-Christoph Rademann erklingen zwei Trauermusiken für das sächsische Kurfürstenpaar: Johann Sebastian Bachs Trauerode zu Ehren der Kurfürstin Christiane Eberhardine von 1727 und das Requiem für den 1733 verstorbenen August "den Starken" von dem für die katholische Kirchenmusik am Hofe zuständigen Jan Dismas Zelenka.


30 Wertungen:      Bewerten

22.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


43 Wertungen:      Bewerten

22.03 Uhr

 

 

SWR2 Feature

Gras als Medizin Wie Deutschland in die Cannabis-Zukunft stolpert Von Nicolas Martin (Produktion: BR / SWR 2019) Seit März 2017 dürfen Ärzte Cannabis in Deutschland als Arzneimittel verschreiben. Doch bisher läuft vieles nicht rund. Eine erste Ausschreibung für den Anbau war fehlerhaft, deshalb muss Cannabis immer noch importiert werden. Politiker agieren als Getriebene von Gerichten, Ärzte sind sich beim Thema nicht einig, es fehlt an Forschung. Leidtragende sind die Patienten, die in den Apotheken oftmals ihre Medizin nicht finden können und die Kosten nicht erstattet bekommen. Dabei könnte medizinisches Cannabis bald ein großes Geschäft werden: Cannabis-Konzerne vor allem aus Kanada drängen auf den deutschen Markt.


13 Wertungen:      Bewerten

23.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


43 Wertungen:      Bewerten

23.03 Uhr

 

 

SWR2 JetztMusik

Rottenburg: Porträt Gordon Kampe(1/2) Ensemble LUX: NM Gordon Kampe: Füchse/Messer, Hommage an Akira Kurosawas Film "Yume" für Saxofon, Posaune, Akkordeon, Violoncello, Klavier, Zuspielungen Gordon Kampe: Dark-Lux-Suite Gordon Kampe: knapp für Bass- und Kontrabassklarinette, Saxofon, Posaune, Violoncello Gordon Kampe: "La Cantata per non cantata" (Konzert vom 16. November 2019 in der Zehntscheuer in Rottenburg am Neckar) Gordon Kampe - Jahrgang 1976 - ist ein Komponist, der sich einiges vom Ruhrpott-Humor bewahrt hat: "mit Schmackes", "immer feste druff" oder "volle Möhre" lauten einige seiner Spielanweisungen. Hinter solch humoristischem Umgang mit seinen Interpreten verbirgt sich aber auch eine barocke Fantasie. Und üppig geht es in seiner Musik durchaus zu. Zur Üppigkeit hat Gordon Kampe auch eine musikhistorische Beziehung, ist er doch ein großer Bewunderer meisterhafter Instrumentationskünstler wie Franz Schreker. Fast nichts ist ihm in der Musik fremd - selbst dem Schlager erweist er liebevolle Aufmerksamkeit. (Teil 2, Mittwoch, 18. Dezember, 23.03 Uhr)


11 Wertungen:      Bewerten

00.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


43 Wertungen:      Bewerten

00.05 Uhr

 

 

ARD-Nachtkonzert

Jacques Ibert: Trio Solisten der NDR Radiophilharmonie Johannes Brahms: Sinfonie Nr. 1 c-Moll op. 68 NDR Elbphilharmonie Orchester Leitung: Günter Wand Anton Bruckner: 4 liturgische Motetten NDR Chor Leitung: Simon Schouten Francis Poulenc: Sonate FP 143 Charles-Antoine Duflot (Violoncello) Martin Klett (Klavier) Franz Liszt: "Orpheus" Rundfunkorchester Hannover des NDR Leitung: Aldo Ceccato


317 Wertungen:      Bewerten

02.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


43 Wertungen:      Bewerten

02.03 Uhr

 

 

ARD-Nachtkonzert

Wolfgang Amadeus Mozart: Sinfonia concertante Es-Dur KV 364 Frank Peter Zimmermann (Violine) Antoine Tamestit (Viola) Kammerorchester des Symphonieorchesters des BR Leitung: Radoslaw Szulc Ottorino Respighi: "La boutique fantasque" Philharmonisches Orchester Würzburg Leitung: Enrico Calesso Felix Mendelssohn Bartholdy: 6 Lieder ohne Worte op. 53 Michael Korstick (Klavier) Ermanno Wolf-Ferrari: Suite-concertino F-Dur op. 16 Karen Geoghegan (Fagott) BBC Philharmonic Orchestra Leiutng: Gianandrea Noseda Ferdinand Hiller: Klavierkonzert Nr. 1 f-Moll op. 5 Tasmanian Symphony Orchestra Klavier und Leitung: Howard Shelley


317 Wertungen:      Bewerten

04.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


43 Wertungen:      Bewerten

04.03 Uhr

 

 

ARD-Nachtkonzert

Johann Wenzel Kalliwoda: Sinfonie Nr. 5 h-Moll op. 106 Das Neue Orchester Leitung: Christoph Spering Joseph Haydn: Fantasia C-Dur Hob. XVII/4 Yevgeny Sudbin (Klavier) Julius Röntgen: Streichtrio Nr. 14 c-Moll Lendvai String Trio


317 Wertungen:      Bewerten