Jetzt läuft auf rbb Kultur:

Kulturnachrichten

Hören
 

05.03 Uhr

 

 

ARD-NACHTKONZERT (IV)

Antonio Vivaldi: Konzert g-Moll, R 578 Rachel Podger, Bojan Cicic, Violine Alison McGillivray, Violoncello Brecon Baroque Josef Suk: Serenade Es-Dur, Allegro ma non troppo e grazioso, op. 6 Budapest Strings Leitung: Károly Botvay Karl Julewitsch Dawidow: Violoncellokonzert Nr. 4 e-Moll, Finale, op. 31 Wen-Sinn Yang Shanghai Symphony Orchestra Leitung: Terje Mikkelsen Johann Christian Bach: Sinfonie D-Dur, op. 18, Nr. 6 Akademie für Alte Musik Berlin Johann Evangelist Brandl: Quintett F-Dur, Allegro ma non troppo, op. 62 Calamus-Ensemble Claude Debussy: ''Danse profane'' Lisa Wellbaum, Harfe Cleveland Orchestra Leitung: Pierre Boulez Giovanni Maria Bononcini: Sonate g-Moll Musica Antiqua Latina


10 Wertungen:      Bewerten

06.05 Uhr

 

 

rbbKULTUR AM MORGEN

Am Mikrofon: Susanne Papawassiliu


0 Wertungen:      Bewerten

06.45 Uhr

 

 

Worte für den Tag

Pfarrerin Claudia Mieth, Berlin


19 Wertungen:      Bewerten

07.10 Uhr

 

 

Das Porträt


7 Wertungen:      Bewerten

07.45 Uhr

 

 

Frühkritik


8 Wertungen:      Bewerten

08.10 Uhr

 

 

Kultur aktuell


22 Wertungen:      Bewerten

08.45 Uhr

 

 

Satire


0 Wertungen:      Bewerten

09.04 Uhr

 

 

FEATURE

Alles für die Katz Von Judith Burger Regie: Stefan Kanis Produktion: MDR 2019 - Ursendung -


40 Wertungen:      Bewerten

09.35 Uhr

 

 

rbbKULTUR AM VORMITTAG

Am Mikrofon: Andreas Knaesche


0 Wertungen:      Bewerten

09.45 Uhr

 

 

Kulturkalender


10 Wertungen:      Bewerten

10.10 Uhr

 

 

Kultur aktuell


22 Wertungen:      Bewerten

10.45 Uhr

 

 

Geschmackssache


7 Wertungen:      Bewerten

11.10 Uhr

 

 

Kultur aktuell


22 Wertungen:      Bewerten

11.45 Uhr

 

 

Kulturkalender


10 Wertungen:      Bewerten

12.04 Uhr

 

 

rbbKULTUR AM MITTAG

Am Mikrofon: Ortrun Schütz


0 Wertungen:      Bewerten

12.10 Uhr

 

 

Kultur aktuell


22 Wertungen:      Bewerten

12.45 Uhr

 

 

Satire (Wdh.)


2 Wertungen:      Bewerten

13.10 Uhr

 

 

Kultur aktuell


22 Wertungen:      Bewerten

13.45 Uhr

 

 

Kulturkalender


10 Wertungen:      Bewerten

14.10 Uhr

 

 

Das Porträt (Wdh.)


4 Wertungen:      Bewerten

14.45 Uhr

 

 

CD der Woche (Wdh.)


1 Wertung:      Bewerten

15.04 Uhr

 

 

KLASSIK NACH WUNSCH

mit Imke Griebsch Telefonnummer für Hörerwünsche: 030 / 30 10 70 10 (Anrufbeantworter)


8 Wertungen:      Bewerten

17.04 Uhr

 

 

ZEITPUNKTE


4 Wertungen:      Bewerten

18.04 Uhr

 

 

KAMMERMUSIK

mit Dirk Hühner Théodore Gouvy und sein Klaviertrio Nr. 4 G-Dur Das Leben und Komponieren von Théodore Gouvy steckt voller deutsch-französischer Geschichte. Geboren 1819 in einem Dorf, das heute zur Saarbrücken gehört, wurde er in Paris ausgebildet. Seine größten Erfolge hatte er in Leipzig. Während des Deutsch-Französischen Kriegs zog er in die Schweiz. Gouvys Kammermusik ist geprägt von Vorbildern wie Mendelssohn und Brahms, findet aber einen eigenen leichten und süffigen Ton ohne jede Banalität.


4 Wertungen:      Bewerten

19.04 Uhr

 

 

KULTURTERMIN

Robert Habeck lesen: Der Politiker im Spiegel seiner Bücher Eine Sendung von Stefan Berkholz


26 Wertungen:      Bewerten

19.30 Uhr

 

 

THE VOICE

mit Lothar Jänichen Fola Dada - ausgebildet in Stepp-Tanz und Jazz-Tanz an der New York City Dance School Stuttgart, danach Studium an der Musikhochschule Mannheim im Studiengang Jazz-und Popularmusik Gesang - heute ein Multitalent


12 Wertungen:      Bewerten

20.04 Uhr

 

 

BERLINER PHILHARMONIKER

Daniel Harding dirigiert die Berliner Philharmoniker Hector Berlioz: Roméo et Juliette (Romeo und Julia), op. 17 Rundfunkchor Berlin Kate Lindsey, Mezzosopran Andrew Staples, Tenor Shenyang, Bassbariton Konzertaufnahme vom 12. - 14.09.2019 aus der Berliner Philharmonie (Musikfest Berlin 2019)


14 Wertungen:      Bewerten

23.04 Uhr

 

 

LATE NIGHT JAZZ

mit Ulf Drechsel XJazz Festival Berlin: Omer Klein Trio Der Pianist Omer Klein stammt wie seine Kollegen Haggai Cohen-Milo (Bass) und Amir Bresler (Schlagzeug) aus Israel. Seit fünf Jahren spielen sie im Trio zusammen und haben auf ihrem jüngsten Album, ''Radio Mediteran'', Musik des Mittelmeerraumes aufgegriffen und für ihre Trio-Besetzung zwischen Jazz, Rock, Balkan-Einflüssen und arabischer Volksmusik neu inszeniert. Konzertaufnahme vom 11. Mai 2019, Berlin, Privatclub bis 00:00 Uhr


9 Wertungen:      Bewerten

00.05 Uhr

 

 

ARD-NACHTKONZERT (I)

präsentiert von BR-KLASSIK Wolfgang Amadeus Mozart: Violinkonzert A-Dur, KV 219 Hilary Hahn Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen Leitung: Paavo Järvi Louise Farrenc: Trio Es-Dur, op. 44 Linos Ensemble Gottfried Heinrich Stölzel: ''Von dem Einfluss zweier Sternen'' Dorothee Mields, Sopran Jan Kobow, Tenor Les Amis de Philippe Franz Schubert: Sonate A-Dur, D 664 Michael Korstick, Klavier Max Reger: Variationen und Fuge über ein Thema von Beethoven, op. 86 Nordwestdeutsche Philharmonie Leitung: Hermann Scherchen (BR)


8 Wertungen:      Bewerten

02.03 Uhr

 

 

ARD-NACHTKONZERT (II)

Anton Reicha/Ivan Müller: Klarinettenkonzert g-Moll Dieter Klöcker Prager Kammerorchester Leitung: Milan Lajcík Franz Schubert: Symphonie Nr. 1 D-Dur, D 82 Bamberger Symphoniker Leitung: Jonathan Nott Ferdinand Ries: Quartett A-Dur, op. 145, Nr. 3 Oxalys Adalbert Gyrowetz: Symphonie Es-Dur, op. 6, Nr. 2 London Mozart Players Leitung: Matthias Bamert Johann Sebastian Bach: ''Wer mich liebet, der wird mein Wort halten'', BWV 74 Lisa Larsson, Sopran Derek Lee Ragin, Countertenor Christoph Genz, Tenor Panajotis Iconomou, Bass Monteverdi Choir The English Baroque Soloists Leitung: John Eliot Gardiner (BR)


5 Wertungen:      Bewerten

04.03 Uhr

 

 

ARD-NACHTKONZERT (III)

Richard Strauss: ''Capriccio'', Vorspiel Thomas Kakuska, Viola Valentin Erben, Violoncello Artemis Quartett Franz Schubert: 12 Grazer Walzer, D 924 Karl Betz, Klavier Robert Schumann: Symphonie Nr. 3 Es-Dur, op. 97 - ''Rheinische Sinfonie'' Schwedisches Kammerorchester Leitung: Thomas Dausgaard (BR)


5 Wertungen:      Bewerten