Radioprogramm

NDR kultur

Jetzt läuft

neue musik

06.00 Uhr
Klassisch in den Tag

mit Eva Schramm Starten Sie klassisch in den Tag! Dazu gehören natürlich auch Nachrichten, Aktuelles aus Kultur und Gesellschaft, Berichte über die neuesten Theaterinszenierungen und Kinopremieren und die Morgenandacht. Stündlich Nachrichten und Wetter 07:50 - 07:53 Uhr Morgenandacht Astrid Kleist, Pröpstin und Hauptpastorin in Hamburg 08:03 - 08:06 Uhr Kultur Aktuell

08.30 Uhr
Am Morgen vorgelesen

Das Gewicht der Worte (1/15) Markus Hoffmann liest aus dem neuen Roman von Pascal Mercier Der Schweizer Philosoph Peter Bieri, der sich als Schriftsteller Pascal Mercier nennt, hat sich viel Zeit gelassen mit seinem neuen Roman. In "Das Gewicht der Worte" erzählt er nun die Geschichte des Simon Leyland, den seit seiner Kindheit Sprachen faszinieren. Gegen den Willen seiner Eltern wird er Übersetzer. Später folgt er seiner Frau von London aus nach Triest, in eine Stadt großer Literaten. Dort führt ihn ein medizinischer Irrtum an einen Lebens-Wendepunkt. Der Roman kreist um große Fragen: Wie frei sind wir in unseren Entscheidungen? Und welche Freiheit verspricht die Literatur?

09.00 Uhr
Matinee

Mit Andrea Wilke Das große Musikmagazin mit Werken aus Barock, Klassik und Romantik. Unterhaltsam präsentiert und ergänzt durch aktuelle Beiträge, Veranstaltungstipps aus dem Sendegebiet und Hintergründe aus der Welt der Musik. Stündlich Nachrichten und Wetter 09:40 - 09:43 Uhr Kultur im Norden 10:40 - 10:43 Uhr Lauter Lyrik 12:03 - 12:06 Uhr Kultur Aktuell 12:40 - 12:43 Uhr Neue Bücher Matinee

13.00 Uhr
Klassik à la carte

Studiogast: Annika Treutler 13:00 - 13:03 Uhr Nachrichten, Wetter Klassik à la carte

14.00 Uhr
Klassisch unterwegs

Mit Jan Wiedemann Mit der schönsten Musik aus Barock, Klassik und Romantik. Wir berichten für Sie über die wichtigsten aktuellen Kulturereignisse. Stündlich Nachrichten und Wetter 15:20 - 15:23 Uhr Neue CDs / Neue Hörbücher 16:40 - 16:43 Uhr Kultur im Norden 17:03 - 17:06 Uhr Kultur Aktuell

19.00 Uhr
Journal

Mit Jürgen Deppe Das Journal informiert innerhalb einer knappen halben Stunde umfassend über das aktuelle Kulturgeschehen, setzt Schwerpunkte und spürt kulturpolitische und künstlerische Trends auf. 19:00 - 19:03 Uhr Nachrichten, Wetter

19.30 Uhr
Musica

Eine halbe Stunde klassische Musik mit ausgesuchtem Schwerpunkt Richard Wagner: Albumblatt für Klavier Es-Dur für Betty Schott Ouvertüre zu Tannhäuser, Transkription für Klavier von Franz Liszt Isoldens Liebestod, Transkription für Klavier von Franz Liszt Martin Stadtfeld, Klavier

20.00 Uhr
Welt der Musik

Das Lexikon verfolgter Musiker und Musikerinnen der NS-Zeit Von Ludwig Hartmann Das "Lexikon verfolgter Musiker und Musikerinnen der NS-Zeit" ist ein themenbezogenes, biographisches Musiklexikon. Die verzeichneten Personen gehörten zu den Betroffenen des NS-Terrors und waren bzw. sind Berufsmusiker. Von Komponisten, Instrumentalistinnen oder Verlegern bis zur Schulmusikerin. Wir ziehen eine Zwischenbilanz dieses Mammutwerkes im Gespräch mit Prof. Peter Petersen und Dr. Sophie Fetthauer. 20:00 - 20:05 Uhr Nachrichten, Wetter Welt der Musik

22.00 Uhr
Am Abend vorgelesen

Ist das ein Mensch? (11/15) Alexander Fehling liest den autobiografischen Bericht von Primo Levi über sein Jahr in der Hölle von Auschwitz 22:00 - 22:05 Uhr Nachrichten, Wetter

22.35 Uhr
NDR Kultur Neo

Im Rausch der Klänge Von und mit Charlotte Oelschlegel Klassik trifft Neo Classical, Weltmusik, Pop, Jazz oder Electronica. Bei NDR Kultur Neo begleiten wir Sie mit einem grenzenlosen Musikmix durch die letzten Stunden des Tages. Vielfältig, handverlesen und kunstvoll collagiert. www.ndr.de/ndrkulturneo

00.00 Uhr
ARD Nachtkonzert

Klassik für alle Nachtschwärmer Übernahme vom BR 00:00 - 00:05 Uhr Nachrichten, Wetter 00:05 - 02:00 Uhr bis 2 Uhr Claude Debussy: "Prélude à l'après-midi d'un faune", L 86 (Deutsches Symphonie-Orchester Berlin: Ingo Metzmacher); Johann Sebastian Bach: Orchestersuite Nr. 2 h-Moll, BWV 1067 (Emmanuel Pahud, Flöte; Berliner Barock Solisten); Johannes Brahms: "Schicksalslied", op. 54 (Rundfunkchor Berlin; Berliner Philharmoniker: Christian Thielemann); Franz Schubert: Sonate A-Dur, D 574 (Julia Fischer, Violine; Martin Helmchen, Klavier), Antonín Dvorák: Klavierkonzert g-Moll, op. 33 (Lukás Vondrácek, Klavier; Deutsches Symphonie-Orchester Berlin: Vladimir Ashkenazy) 02:00 - 02:03 Uhr Nachrichten, Wetter 02:03 - 04:00 Uhr bis 4 Uhr Georg Philipp Telemann: Suite c-Moll, TWV 55:c3 (La Stagione Frankfurt: Michael Schneider); Joachim Raff: Klaviertrio D-Dur, op. 158 (Trio Opus 8); Etienne Méhul: Symphonie Nr. 2 D-Dur (Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks: Jan Koetsier); Igor Strawinsky: Konzert für 2 Klaviere (Marc-André Hamelin, Leif Ove Andsnes, Klavier); Felix Mendelssohn Bartholdy: Streichersinfonie Nr. 7 d-Moll (Concerto Köln) 04:00 - 04:03 Uhr Nachrichten, Wetter 04:03 - 05:00 Uhr bis 5 Uhr Paul Hindemith: "Der Schwanendreher" (Tabea Zimmermann, Viola; Deutsches Symphonie-Orchester Berlin: Hans Graf); Rachel Portman: "Oliver Twist", Fagan in prison (Royal Philharmonic Orchestra: Tolga Kashif); Claude Debussy: Fantasie (Florian Uhlig, Klavier; Deutsche Radiophilharmonie Saarbrücken Kaiserslautern: Pablo González) 05:00 - 05:03 Uhr Nachrichten, Wetter 05:03 - 06:00 Uhr bis 6 Uhr A. Vivaldi: Violinkonzert B-Dur, RV 362 - "La Caccia" (Academia Montis Regalis, Violine und Leitung: Enrico Onofri); M. Ravel: "Jeux d'eau" (Juan José Chuquisengo, Klavier); J. N. Hummel: Fagottkonzert F-Dur, Allegro moderato, WoO 23 (Klaus Thunemann, Fagott; Academy of St. Martin-in-the-Fields: Neville Marriner); W. A. Mozart: Quartett A-Dur, KV 298; F. Caccini: Ciaccona (Cappella di Santa Maria degli Angiolini: Gian Luca Lastraioli); I. Albéniz: "Torre bermeja", op. 92, Nr. 12; P. Tschaikowsky: "Schwanensee", Valse (SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg: Yuri Ahronovich)